PR im digitalen Zeitalter

Es stimmt schon: Ein eigener Presseverteiler ist Gold wert! Aber, der ist sehr zeitintensiv und pflegeaufwendig, denn gute PR ist People Business!

  • Alternative: Gute, stark in der eigenen Branche verankerte PR-Agentur engagieren. Sie haben die notwendigen Kontakte und einen leistungsfähigen Verteiler (Prüfen, ob das auch für die eigene Branche gilt!).
  • Einfachste Lösung: Pressebereich auf der Website oder dem Blog, plus kleiner, aber feiner und zielgerichteter Presseverteiler. Nicht vergessen: Ständig Kontakt zu den Schüssel-Multiplikatoren halten!
  • Zeitgemäß und effektiv: Mit Journalisten und Redakteuren über Twitter, Facebook, XING, LinkedIn etc. vernetzen!
  • Wichtig: Kontakte zu PR-Ansprechpartnern im Unternehmen auf der Website, bzw. dem (PR-)Blog gut sichtbar publizieren 
(leichte Zugänglichkeit).
  • Optimal: Auch Social-Media-Inhalte etc. einbinden -> Social-News-Room!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s